Kauf Immobilien Mallorca

Immobilien Mallorca kaufen

Immobilien Mallorca, die Ferieninsel der Deutschen. und Meer Immobilien Mallorca Ferienhaus zu verkaufen in. Suchen Sie in unserem Online-Immobilienportal und finden Sie Ihre Traumimmobilie aus der Region.

Kaufen Immobilien Mallorca - Monte Carlo Mayer Marinel-lo

Die Träume von einer eigenen Liegenschaft auf Mallorca - Tipps zum Ankauf. Ein Immobilienerwerb in ganz Europa ist wesentlich anders als der Kauf einer Liegenschaft in Deuschland. Obwohl Mallorca allgemein den Status des 17. Bundesstaates genießt, gilt hier nach wie vor das spanische Recht mit seinen Eigenarten und Eigenarten und teilweise auch erheblichen Abweichungen zu den in der Bundesrepublik geltenden Regelungen.

Der größte Vorteil besteht wohl darin, dass nach dem spanischen Recht das Eigentumsrecht an einer Liegenschaft auch durch einen privaten Vertrag erlangt wird. Obwohl das Gesetz auch den Kauf in einer öffentlichen Urkunde vorsieht, macht die Nichteinhaltung dieser Bestimmung das Rechtsgeschäft nicht ungültig. Jedoch ist er dazu angehalten, nach dem Katasterauszug zu überprüfen, ob die Liegenschaft dem Verkäufer wirklich zusteht und hat die Grundpfandrechte und Grundpfandrechte zu klären.

Obwohl das Gesetz keine Übermittlungsanzeige hat, wie das Recht in Deutschland, macht der Spanier auch unmittelbar nach dem mit ihm abgeschlossenen Kauf eine Telematikmitteilung an das Katasteramt über den Eigentümerwechsel und ist damit vor einem Doppelverkauf innerhalb der kommenden 60 Tage gesichert, da der gute Wille des Katasters auch auf Mallorca zutrifft.

Nur durch öffentliche Urkunden erworbenes Grundstück kann in das Kataster eintragen werden. Allein aus diesem Grunde wird der Kauf eines Notars empfohlen. Genauso bedeutsam ist es, dass die Steuer nach dem Kauf der Ferienwohnung oder des Ferienhauses korrekt bezahlt wird. Hier sind die Termine 30 Tage ab Kaufdatum einzuhalten.

Bevor Sie eine Liegenschaft kaufen, sollten Sie immer die Rechtslage der Liegenschaft prüfen lassen, jedenfalls in kurzer Form. Dabei ist es notwendig, die Angaben des Katasters, des Katasters und ggf. der Neubaumeldung (bei Neubauten) zu vergleichen. Immobilien auf Mallorca zu kaufen ist kein Siegelbuch.

Auch interessant

Mehr zum Thema